Zur Hauptnavigation springen

Zum Inhalt springen

   Suche                                                                              HomeKontaktSitemapImpressumDatenschutz
 

Gemeindeverwaltung

Lammetstr. 3

4426 Lauwil


Schalterstunden:

Montag, 17.00-19.00 Uhr

Donnerstag, 09.00-11.00 Uhr


Tel. 061 941 21 21

Mail: gemeinde@lauwil.ch

Kunst in Lauwil

Unser Gemeindearbeiter Kurt Vogt schafft mit der Kettensäge Kunstwerke Sicher haben Sie auch schon in der Umgebung der Mehrzweckhalle die Kunstwerke aus Holz bestaunt und sich gefragt, wie dies wohl zu schaffen sei. Sei es der Kettenbaum, der uns vielleicht zur Zusammenarbeit anregen will, seien es die gefangene Kugel oder der Schubladenbaum, Schmetterlinge , die Sterne, Pilze oder Kerzen oder auch der Jumboigel, sie alle regen zur Interpretation an.

Dekoration für Lauwil:

Die Mehrzweckhalle empfängt Ihre Gäste mit einer riesigen Kugel:
Kugel
Ein riesige Überraschung hielt Kurt für uns bereit: ein Osternest
Eier im Nest
Das ehemalige Retentionsbecken wird zum Spielplatz
Steine
Gut beschützter Dorfeingang Renniken
Habicht
Die Osterhasen sind los:
Osterhasen
Die Wildsau steht am 1. April noch im Schopf. Wo kommt sie wohl hin?
Wildschwein
Am Suppentag 2006 überraschte uns Kurt Vogt mit seiner Sammlung. Was es da nicht alles zu sehen gab, ein wirklicher Künstler, unser Gemeindearbeiter.
Schmetterling
Der Weltenbaum
Weltenbaum
Der Kettenbaum
Kettenbaum
Der Schubladenbaum
Schubladenbaum
Die gefangene Kugel
Die gefangene Kugel
Der Igel und die Pilze haben den Weg aus dem begehbaren Adventskalender vor die Gemeindeverwaltung geschafft und erfreuen die Besucherinnen und Besucher.
Igel in den Pilzen
Sternenbahn
Sterne
Unser Gemeindearbeiter und Künstler Kurt Vogt
Kurt Vogt
Bericht in der Basellandschaftlichen Zeitung im April 2006 von Andreas Hirsbrunner:
zurück

meteo | centrale